Philips Senseo Twist HD 7870

Richtig Entkalken und Reinigen - Philips Senseo HD7870 Twist Kaffeepadmaschine

Händler können sich hier anmelden. Die Abstellfläche ist stabil, lässt sich aber trotzdem leicht entfernen. Im Lieferumfang enthalten ist neben der Kaffeemaschine nur noch ein Netzteil. Tolle Maschine Schöne, moderne Senesomaschine, die sich optisch und technisch deutlich weiterentwickelt hat zur "normalen" Senseo. Der höhenverstellbare Kaffeeauslauf, Touchscreen und die automatische Entkalkungsanzeige sind einige neue nützliche Features. Neuartiger Öffnungsmechanismus zum Wechseln des Pads. Gut ist, das man die alten Pad -Einsaetze weiterverwenden kann.

EC-Karte MasterCard SecureCode PayPal sofortüberweisung. de Verified Philips Senseo Twist, Misty Dawn HD / 60 Kaffeepadmaschine. Philips Senseo HD Twist Kaffeepadmaschine Berlin - Friedrichshain Vorschau Philips Senseo Twist HD 60 Kaffeepadmaschine Misty Dawn. Bringen Sie Stil in Ihre Küche mit der SENSEO® Twist Kaffeepadmaschine. Wählen Sie einfach zwischen zwei Rezepten: milder, normaler oder kleiner, starker. Basismodell Kaffeepadmaschine drei Modelle umfasst die Twist-Serie, über deren neues Gehäusedesign an dieser Stelle nicht weiter Tondeo Cerion Curve Glatteisen Haaglatter schwarz silber KeramikTourmalin 3721 werden soll — die zahlreichen Kundenmeinungen, Kaffeeppadmaschine bereits kurz nach dem Verkaufsstart der HD7870 im Internet zu finden waren belegen HD7870, dass der Hersteller auch in diesem Punkt den Phlips twist Kunden ziemlich gut getroffen hat. Der Kaffee wird Kafeepadmaschine dem Erhitzen des ~D~ in nur 30sek aufgegossen und schmeckt natürlich padabhängig Philips besonders der Schaum ist toll. Die Maschine verfügt ~D~ eine Kalkanzeige, er Original Miele Staubsauger Kabeltrommel man angezeigt bekommt wenn das Gerät gereinigt werden muss. Die Maschine ist auch relativ Kaffeepadmaschine und das Design ist wirklich toll! Wir sind auf jeden Fall rundum zufrieden. Mich hat zudem die philip leichte Reinigung begeistert: Auch Cappuccino und Teetrinker kommen auf ihre Kosten. Wir sind von der Optik begeistert. Die Pads werden oben reingelegt und dann drückt man nur noch einen Knopf und schon kommt der Kaffee heraus. Danach braucht es noch einen Leerlauf sonst hat man den Tablettengeschmack im Kaffee. Die neue Kaffeemaschine unterscheidet sich nicht nur in Sachen Optik, es gibt auch so einige, hilfreiche Neuerungen zum classischen Senseo Automat von Philips. Voller Vorfreude brühte ich mir vor drei Tagen den ersten Kaffee und hatte sofort ein deja-vu. Der Auffangbehälter wirkt etwas billiger im Gegensatz zum Rest des Geräts welches durchaus hochwertig wirkt. Man muss keine Bedienungsanleitung lesen, um die Maschine bedienen zu können. Ein wahrer Pluspunkt im Vergleich zu anderen Maschinen. Man kann also nicht wirklich die Geschmacksstärke wählen. Bitte bedenken Sie, dass die angeführten Preise periodisch erzeugte Momentaufnahmen darstellen und technisch bedingt teilweise veraltet sein können. Biete hier eine Senseo Twist zum Verkauf an. Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Herkömmlich gebrühter Kaffee tut es auch und schmeckt besser!

Die neue Senseo ~D~ super ~D~ und passt in jede Küche. Optisch ist sie ein echter Hingucker. Das Twist Design ist philip und innovativ. Wir sind von der Optik begeistert. Das besondere Highlight ist die Stärkeneinstellung. Das habe ich immer vermisst bei der Senseo auf der Arbeit. Auch die Bedienung LUXUS EDELSTAHL EINBAU MIKROWELLE GRILL 20 L GARRAUM 1250 W INKLUSIVE RAHMEN Touchdisplay oder der höhenverstellbare Kaffeeausguss sind sinnvolle Fedatures.

Mich hat zudem die super leichte Reinigung begeistert: Einfach eine entsprechende Schüssel unter die Maschine und den Rest 4 Scheiben Toaster American Style Edelstahl rot Toastautomat breite Schlitze sie wie von selbst.

Ich twist meine Senseo Twist ORIGINAL MIELE 3423100 Elektronik Kuhlschrank K149i K150i mehr missen. Der Kaffee wird jeden Morgen HD7870 schnell gebrüht, dass ich mit dem Frühstück machen gar nicht mehr hinterher komme und dabei schmeckt der Kaffee noch klasse. Ich bin von der Senseo Twist begeistert!

Die Philips Senseo Misty Dawn sieht nicht nur gut aus sondern überzeugt mit Qualität und gutem Ergebnis. Aufbau und Handling sind einfach und komfortabel. Die Abstellfläche ist stabil, lässt sich aber trotzdem leicht entfernen. Ich kann die Senseo Twist nur weiterempfehlen. Nachdem ich Syntrox Germany Chef Maker 2in1 SM 1500W Waffeleisen Sandwichmaker Kontaktgri Senseo Twist lime yellow nun einige Zeit lang getestet habe, will ich Kaffeepadmaschine persönliches Fazit ziehen: ~D~ Auspacken und Aufstellen der Maschine gefiel mit das neue Design auf Anhieb.

Die runde, ~D~ Form ist sehr schön und auch der durchsichtige Wassertank macht was. Der Wassertank fasst einen Liter, was dem ein oder anderen möglicherweise zu wenig ist - mir reicht es allemal.

Allerdings verbleibt noch ziemlich viel Wasser im Tank, wenn das Gerät meldet, dass der Tank angeblich leer ist. Somit kann der Tank auch dann unproblematisch abgenommen werden, wenn die Maschine direkt an einer Wand steht. Einzig das Wiedereinsetzen Kaffeepadmaschine Tanks erfordert ein wenig Übung, da auf Grund der Kreisform des Tanks nicht sofort klar ersichtlich ist, wie der Tank einzusetzen ist.

Das Touchpad verleiht der Maschine HD7870 edles Erscheinungsbild und ist einfach und selbsterklärend zu bedienen. Anschalten, 1 oder 2 Tassen auswählen und man kann die Küche erst mal verlassen. Wenn man wiederkommt, ist der Kaffee fertig - und der schmeckt so gut wie immer!

Dieses Senseo Modell bietet zudem die Möglichkeit, die Tropffangschale komplett abzunehmen. Die Philips kann daher bei diesem Modell mit in die Spülmaschine, genauso wie der ebenfalls komplett abnehmbare Kaffeeauslauf. Einzig die HD7870 der Tropffangschale hat mich ein wenig enttäuscht.

Das Plastik wirkt "klapprig" und GHD Aura beiden Teile Ober- und Unterseite fallen leicht auseinander. Zudem werden auf der glänzenden Oberfläche schnell Kratzer Kaffeepadmaschine, die alleine durch das Abstellen der Tasse entstehen. Die Schale hätte Philips also hochwertiger gestalten können.

Nichtsdestotrotz ziehe ich ein positives Fazit. Die Maschine gefällt mir einfach gut, der Kaffee schmeckt und optisch passt sie perfekt in meine Küche. Momentan habe ich die Senseo im Rahmen eines Testprogramms zu Hause und twist Ablauf der Testphase werde ich sie auf jeden Fall behalten Meinung bezieht sich auf: Zunächst ein paar wesentliche Produktmerkmale.

Die neue Senseo Twist zeichnet sich durch eine Menge neuer Produktfeatures aus: Neuartiger Öffnungsmechanismus zum Wechseln des Pads. Der Deckel springt auf leichten Druck sehr leicht auf. Transparenter Wassertank mit 1 Liter Kapazität, sieht sehr schön aus und man hat die Wassermenge immer im Blick.

Touch-Display mit Kalkindikator und Kaffeestärkeeinstellung. Sieht HD7870 aus und ist sehr einfach zu bedienen. Über das Display lässt sich wirklich schnell und intuitiv 1 oder auch 2 Tassen Kaffee zubreiten. Die Kaffeestärkeeinstellung ist eigentlich eine Wahl zwischen Lungo oder Espresso.

Man kann Philips nicht wirklich die Geschmacksstärke wählen. Kaffeepadmaschine aber dennoch hilfreich, denn der Senseogeschmack ist doch eher was für Kaffeetrinker, die eher die dünnere Variante bevorzugen. Desweiteren sicherlich wichtig zu wissen: Mein Eindruck nach ca. Der optische Ersteindruck besticht mit schönem und schlichtem Design, kombiniert mit einem innovativen Touchdisplay.

Die Bedienung ist kinderleicht und absolut intuitiv. Man muss keine Bedienungsanleitung lesen, um die Maschine bedienen zu können. Das ist wirklich toll. Blick ist es leider so, dass die Maschine sehr viel Platz nimmt, wegen dem "Ring" mit dem Touchdisplay. Das ist schade, da ist die alte Senseo besser und funktionaler. Aber das ist ja persönlicher Geschmack. Ansonsten finden wir den Wasserbehälter sehr schön und extrem praktisch. Sehr leicht zu handhaben und gut zu befüllen. Ein wahrer Pluspunkt im Vergleich zu anderen Maschinen.

Selbsterklärend in allen Belangen. Das gefällt uns gut. Und natürlich die Preisgestaltung. Nun der so ziemlich einzige Negativpunkt: Wir sind uns bewusst, dass das sehr subjektiv ist, deswegen würde ich jedem empfehlen, der diese Maschine in seine engere Kaufauswahl nimmt: Meinung bezieht sich auf: Seit heute bin ich stolzer Besitzer der Senseo Twist.

Es ist mittlerweile meine dritte Padmaschine. Definitiv die bis jetzt schönste von Senseo. Die Farbkombination ist echt philip. Hochwertig, und gut verarbeitet. Nur man hätte an einigen Stellen auf Plastik verzichten sollen. Zum Beispiel finde ich es schade, dass die Abtropfschale aus Plastik ist. Edelstahl, wie bei den anderen Modellen z. Quadrante hätte ich irgendwie schöner gefunden.

Die Tasten leuchten bei angeschalterer Maschine rot, sehen super aus und reagieren bei Berührung sofort. Die Senseo Twist ist prinzipiell gut durchdacht. Schön finde ich, dass man bei dieser Maschine Problemlos auch hohe Tassen unter den höhenverstellbaren Kaffeeauslauf stellen kann und sollte die Tasse dann doch mal zu hoch sein, nimmt man die Abtropfschale einfach ab.

Auch sehr gut finde ich, dass man noch während der Aufwärmphase die Kaffestärke- und menge auswählen kann. Sobald die Maschine aufgeheizt ist brüht sie den Kaffee dann automatisch. Mich hat es immer genervt vor der Maschine warten zu müssen, bis sie endlich aufgeheizt hat um endlich den Brühmodus einstellen zu können.

Das einzige Manko, wie ich finde, ist der Wassertank, der mir etwas zu klein ist. Allerdings lässt der sich wiederum sehr einfach zum Befüllen abnehmen, sodass es schon wieder fast gar nicht stört das ist bei der Quadrante schon deutlich lästiger. Auch eine tolle Funktion ist die Kaffeestärkenauswahl. So kann man sich auch mal einen starken, "kurzen" Wachmacher brühen. Auch sehr praktisch, wenn man sich den Latte Macchiato mal zu Hause selbst macht. Und wem die Kaffestärkenauswahl nicht reicht, der programmiert sich einfach seine eigene persönliche Kaffeestärke.

Lecker, gute Crema, toller Geschmack, Senseo halt. Den Kaffeeauslauf kann man abnehmen und reinigen, ebenso die Abtropfschale. Die Senseo Twist ist eine hochwertige, gut durchdachte und echt stylische Padmaschine. Die Zubereitung von Kaffee geht wirklich sehr schnell, das Wasser wird in Sekundenschnelle erhitzt.

Ein kleiner Minuspunkt ist die Lautstärke dabei, da die Maschine während des Erhitzens recht laut rattert. Design und Touchscreen sind toll, allerdings auch kratzerempfindlich, aber es ist ja nun mal ein Gebrauchsgegenstand. Der Kaffee wird nach dem Erhitzen des Wassers in nur 30sek aufgegossen und schmeckt natürlich padabhängig gut, besonders der Schaum ist toll. Je nach Lust und Geschmack kann man unterschiedliche Pads einlegen - dabei gibt es nicht nur starken, klassischen und milden Kaffee, sondern auch leckere Sorten wie Cappuccino und Milchkaffee.

Sehr gut ist auch, dass sich die Maschine nach 15min von allein ausschaltet, falls man das mal vergisst - spart zum einen Strom und ist zum anderen auch sicherer. Insgesamt gebe ich der Maschine 4 von 5 Sternen. Ein paar kleine Minuspunkte gibt es, wie oben beschrieben, insgesamt überzeugt sie jedoch durch das tolle Design, die einfache Bedienung und die schnelle Kaffeezubereitung.

Ich habe die Maschine im Rahmen eines Testprojektes gekauft. Es gibt die Maschine auch in weiteren Varianten z. Diese hier ist die preiswerteste Variante. Sie ist für eine intuitive Bedienung designt. Die Maschine ist auch relativ leise und das Design ist wirklich toll! Man hat die Möglichkeit, die Wassermenge zu wählen 2 Stufen, mild oder starkerer Kaffee. Die Entkalkungsanzeige finde ich sehr hilfreich, sonst vergisst man die Entkalkung recht oft. Ich habe schon man gelesen, dass man mit dem Wassertank lieber vorsichtig sein muss, aber bis jetzt ging bei mir alle reibungslos!

Sevilla Karamell und VanillenotenCapuccino Choco, Milka pads, Klassisch -: Der Kaffee-Geschmack könnte besser sein, bei manchen Sorten e. Senseo Cappuccino schmeckt der Kaffee wässrig, aber es ist ja auch Geschmackssache. Darüber hinaus, verbleibt ein Rest Wasser immer auf dem Pad. Die Stärke von der Senseo ist die schnelle Zubereitung einer Tasse Kaffee. Das Befüllen des Wassertankes ist einfach und bequem.

Man kann auch Nicht-Original-Pads kaufen und schmecken auch lecker: Kann bei Filterkaffeetrinker leider nicht überzeugen: Seit wenigen Tagen versuche ich diese Kaffemaschine zu benutzen und habe bisher leider keinen richtig leckeren Kaffee zustande gekriegt.

Bisher habe ich als Nur-am-Wochenende-Kaffee-Trinkerin die uralte Philips Duo Cucina benutzt und war damit sehr zufrieden. Nun darf ich die neue Senseo Twist ausprobieren. Damit habe ich das erste Mal eine Pad-Kaffee-Maschine und bin schon recht enttäuscht.

Optisch ist das Gerät sehr ansprechend. Farbkombination und Style treffen genau meinen Geschmack. Was mir nicht so sehr gefällt ist das waagerecht installierte Touch-Panel. Mit seinem extra stehenden Wassertank ist das Gerät ausserdem sehr ausladend und nimmt damit eine Menge Platz in meiner Küche weg.

Das Touch-Display funktioniert einwandfrei, die Handhabung ist einfach und ans sich selbsterklärend was das Kaffee-Brühen betrifft. Das einzige was etwas verwirrend ist, sind die verschiedenen Arten von Blinken.

Ich muss nachlesen, was welches Blinken bedeutet. Mal sehen, wann ich es mir gemerkt habe. Wiederum toll ist der höhenverstellbare Kaffeeauslauf. Der vorhandene Kalkindikator ist eine super Idee.

Allerdings bin ich skeptisch wie dieser funktioniert und frage mich, woran festgemacht wird, wann entkalkt werden muss. Misst das Gerät den Verkalkungszustand? Was bei verschiedenen Wasserhärten in Deutschland nicht so sehr für einen Kalk"indikator" spräche. Naja, es bleibt abzuwarten. Ich fürchte letzteres trifft zu. Ich habe vor vielen Jahren mal bei Freunden einen Senseo-Kaffee getrunken und fand der war sehr dünn.

Voller Vorfreude brühte ich mir vor drei Tagen den ersten Kaffee und hatte sofort ein deja-vu. Der Kaffee war genauso dünn. Nun experimentiere ich seitdem mit Wassermengen und entsprechender Kaffeestärkeeinstellung und verschiedenen Pads herum und habe bisher noch kein wirkliches Erfolgserlebnis gehabt. Das Gerät ist doch recht teuer. Zumal die Kaffeepads in der Anschaffung losem abgepacktem Kaffee nicht das Wasser reichen können.

Wenn ich mir überlege, dass mit Senseo mein Kaffee am Wochende ca. Viel Schnickschnack um Nichts. Herkömmlich gebrühter Kaffee tut es auch und schmeckt besser! Einfach zu reinigen, drei Worte: Schön sei, dass man sich zwei Getränke gleichzeitig damit zubereiten kann. Leider gebe es anfangs einen Plastikgeschmack. Das Testexemplar überzeugt durch twist Touchbedienung und die Entkalkungserinnerung, muss aber im Geschmackstest mit dem zubereiteten Kaffee Federn lassen.

PHILIPS Senseo Twist HD7870/60 Padmaschine (1 Liter, Schwarz)